Fahrradprüfung

 

 

Alle Schülerinnen und Schüler der 4a und 4b bestanden die Fahrradprüfung.

 

 

 

Die erste Fahrt war für die Lehrerinnen Iris Stornik und Brigitte Reichmann eine Herausforderung.Viele Kinder waren äußerst unsicher auf ihren Rädern. Doch das änderte sich bald. Die »Bewegung und Sport« -Stunden wurden genützt, um regelmäßig zu trainieren und theoretische Grundlagen und Verkehrsregeln zu erlernen.

Mit Hilfe der örtlichen Polizisten wurde die Wegstrecke abgesichert. Durch ihr umsichtiges und professionelles Verhalten erwarb die Polizei das Vertrauen der Schülerinnen und Schüler. Der 18. Juni war der Tag der Praktischen Prüfung.

Welch eine Freude! ALLE HABEN DIE PRÜFUNG BESTANDEN!

Na kolesa!