Projekttage - Nockberge

 

 

Die Schul- und Erlebnistage verbrachten die beiden vierten Klassen im Biosphärenpark Nockberge. Ein gut organisisertes Dreitagesprogramm führte uns am ersten Tag von Ebene Reichau über die Nockalmstraße in die Innerkrems. Unterwegs machten wir Halt beim Windebensee, im Karlbad und auf der Eisentalhöhe (höchster Punkt der Nockalmstraße).

Am zweiten Tag erkundeten wir im Zuge der Erlebniswanderung »Auf den Spuren der Bergmänner« mit Hilfe einer spanneden Schatzsuche die Donnerschlucht. Am Abend saßen wir gemütlich beim Lagerfeuer mit Würstel und Steckenbrot. Ein spannendes Abenteuer brachte uns der dritte Tag im Hochseilpark Innerkrems. Bravourös meisterten wir das Klettern und Abseilen in schwindelerregenden Höhen.

Für uns noch lange in schöner Erinnerung bleibende Erlebnistage.