Die Volksschule St. Jakob organisierte mit mehrern Vereinen unserer Gemeinde ein lustiges Sportfest.

 

 

 

Vom SV St. Jakob kam Christoph Keuschnigg mit seinem Team.

 

 

 

 

Die UNION Rosenbach war vertreten durch

Sem Mesotitsch und Joachim Teppan.

 

 

 

 

 

Die DSG Maria Elend/Podgorje vertraten Josef Müller,

Anna Melicha und Emeli Juritz.

 

 

 

Vom Klub Koroških Ribičev waren Josef Ottowitz und sein

Sohn Joško Ottowitz vertreten.

 

 

 

Von der Feuerwehr kam Günther Treiber zu uns.

 

 

 

Mit großem Eifer trainierten die Schulkinder bei allen Stationen, die von den Sportlern hervorragend betreut wurden.

Wir freuten uns über den Besuch von Vizebürgermeister und Sportreferent Robert Hammerschall.

Er konnte eine sportbegeisterte Jugend beobachten.

 

 

Natürlich  gab  es nach dem Sport auch etwas Leckeres für den Magen.

 

 

ALLEN VEREINEN und SPONSOREN ein herzliches Dankeschön!!